Allgemeine Geschäftsbedingungen des Online-Shops der Firma
Leder Jungmann

 

§ 1 Kundeninformationen

Die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) regeln das Vertragsverhältnis zwischen Leder Jungmann und Verbrauchern, die im Online-Shop von Leder Jungmann Ware in haushaltsüblicher Menge erwerben. Dir Firma Lederwaren Jungmann verkauft ausschließlich an volljährige Personen. Die Vertragssprache ist Deutsch.

 

§ 2 Vertragsschluss

(1)Bestellen dürfen im Online-Shop von Leder Jungmann nur volljährige Personen und die Abgabemenge erfolgt nur in haushaltsüblichen
Mengen. Wir liefern innerhalb Deutschlands.

(2)Die Abbildungen der Produkte im Onlineshop stellen kein rechtlich bindendes Angebot sondern einen rechtlich unverbindlichen Onlinekatalog dar.

(3)Die Firma Lederwaren Jungmann ist nicht verpflichtet, die Bestellung eines registrierten Kunden anzunehmen. Auch ist die Firma Lederwaren Jungmann nicht verpflichtet, die angebotenen Onlineartikel permanent verfügbar zu halten. Bereits bestätigte Bestellungen bleiben davon unberührt.

(4)Durch Anklicken des Buttons „Kaufen“ gibt der Kunde eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Gleich darauf erhält der Kunde eine automatisierte Email mit der Bestellbestätigung. Diese Bestellbestätigung stellt noch keine Vertragsannahme dar.

(5)Erst wenn die Firma Lederwaren Jungmann die Bestellung des Kunden durch Versand einer Versandbestätigung per Email akzeptiert hat oder die Auslieferung der Ware beim Kunden erfolgt ist, wird der Vertrag rechtswirksam.

(6)Sollte ein Artikel trotz ausgehender Bestätigungs-Email nicht vorhanden sein, werden wir Sie darüber unverzüglich informieren und eine bereits erhaltene Zahlung an Sie zurück erstatten oder Ihnen anbieten, die Lieferung zu einem etwas späteren Zeitpunkt auszuführen, falls dies möglich ist und der Artikel zu einem späteren Zeitpunkt bei unseren Lieferanten verfügbar wäre.

(7)Ihre Bestelldaten werden ausschließlich im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen bei uns gespeichert.

 

§ 3 Widerrufsrecht und Widerrufsbelehrung

Bei einem Kauf im Jungmann-Online-Shop steht Ihnen das folgende Widerrufsrecht zu: Sie haben binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen das Recht, diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an welchem Sie die Ware in Empfang genommen haben.

Sollten Sie von diesem Recht Gebrauch machen wollen, können Sie sich auf unserer Shop-Seite ein Muster-Widerrufsformular runterladen.
Dieses Muster-Formular ist jedoch nicht zwingend vorgeschrieben. Sie können dem Vertrag ebenso auf dem Postweg

Leder Jungmann, Hauptstraße 3, 45879 Gelsenkirchen
oder per Email an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! widersprechen.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrecht vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wir werden Ihnen alle Zahlungen, die Sie geleistet haben, innerhalb von 14 Tagen erstatten, wenn Sie diesen Vertrag widerrufen sobald
die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrages bei uns eingegangen ist. Wir verwenden dafür das gleiche Zahlungsmittel, das Sie bei der Bestellung verwendet haben. Wir nehmen die Rückerstattung erst vor, wenn wir die von Ihnen bestellte Ware in einem einwandfreien Zustand zurück erhalten. Die Ware muss spätestens 14 Tage nachdem Sie vom Widerrufsrecht Gebrauch gemacht haben, bei uns eingetroffen sein. Dann ist die Frist gewahrt.

Ende der Widerrufsbelehrung

 

§ 4 Freiwilliges Rückgaberecht

Sie haben ein freiwilliges Rückgaberecht von 14 Tagen ab Erhalt der Ware. Sie können die Ware per DHL oder Paketdienst oder persönlich im Lederwarengeschäft innerhalb dieser Frist zurückgeben. Die Kosten der Rücksendungen tragen Sie. Nach Prüfung der Ware erhalten Sie eine Email sowie eine Geldrückerstattung. Eine Barauszahlung im Geschäft ist nicht möglich.

Wir möchten Sie darüber in Kenntnis setzen, falls die Ware sich in einem
schlechteren Zustand als bei Versand an Sie befindet, Sie zum Wertersatz verpflichtet sind. Gebrauchte Produkte nehmen wir in keinem Fall zurück, es sei denn, es handelt sich um eine berechtigte Reklamation, welche wir in einer angemessenen Frist reparieren oder austauschen. Bis zum Ablauf der Frist für das gesetzliche Widerrufsrecht gelten ausschließlich die gesetzlichen Bedingungen.

 

§ 5 Eigentumsvorbehalt

(1)Die Ware bleibt bis zur vollständigen Zahlung Eigentum der Firma
Leder Jungmann.

(2)Erfüllungsort und Gerichtsstand ist Gelsenkirchen.

 

§ 6 Lieferung und Zahlung

(1)Die Lieferzeit beträgt 2-4 Werktage, es sei denn, der Kunde wünscht eine Expresslieferung. Wir liefern ausschließlich innerhalb Deutschlands. Innerhalb Gelsenkirchens können wir am gleichen oder nächsten Tag liefern. Die Mehrkosten hierfür können unterschiedlich ausfallen und werden gesondert berechnet. Sie haben auch die Möglichkeit, die Ware im Geschäft in Gelsenkirchen abzuholen. Wenn Sie dies wünschen, können Sie es bei der Bestellung mit angeben. Wenn Sie nicht persönlich kommen können und einen Boten beauftragen, geben Sie diesem bitte eine Kopie Ihres Ausweises sowie eine Vollmacht mit. Falls wir aufgrund von höherer Gewalt diese Lieferzeiten nicht einhalten können, wird die Frist entsprechend angemessen verlängert.

(2)Die verschiedenen Zahlungsmöglichkeiten können Sie auf der Shop-Seite ersehen.

 

§ 7 Gewährleistung

(1)Die Gewährleistung richtet sich nach den gesetzlichen Vorschriften.
Sollten Mängel an der Ware vorliegen, stehen dem Kunden diese gesetzlichen Gewährleistungsrechte zu. Sollten bestellte Artikel dem Kunden nicht zusagen, kann dieser hieraus keine Gewährleistungsansprüche geltend machen.

 

§ 8 Onlinestreitbeilegung

(1)Die Europäische Kommission stellt eine Plattform für die außergerichtliche Streitbeilegung (OS-Plattform) bereit. Verbraucher können hier Streitigkeiten in Zusammenhang mit ihrer Online-Bestellung zunächst ohne Einschaltung eines Anwaltes oder Gerichts klären. Aufrufbar unter http://ec.europa.eu/odr/ In diesem Zusammenhang sind wir verpflichtet, Ihnen unsere Email-Adresse mitzuteilen: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Die Firma Lederwaren Jungmann ist stets bemüht, evtl. Streitigkeiten mit dem Kunden einvernehmlich beizulegen. Zur Teilnahme an einem Schlichtungsverfahren sind wir jedoch nicht verpflichtet.

 

§ 9 Schlussbestimmungen

(1)Die geschäftlichen Beziehungen zwischen Lederwaren Jungmann und ihren Kunden unterliegen Deutschem Recht unter Ausschluss des
UN-Kaufrechts. Der Gerichtsstand ist stets der Sitz der Firma Lederwaren Jungmann.

(2)Sollten einzelne Bestimmungen dieser Geschäftsbedingungen ganz oder teilweise unwirksam sein oder werden oder sollten diese Bestimmungen nichtvorhergesehene Lücken enthalten, bleibt die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen unberührt. Anstelle der unwirksamen oder fehlenden Bestimmungen treten die jeweils gesetzlichen Bestimmungen. Siehe im Übrigen gesondere Hinweise zum Datenschutz und Widerrufsrecht.